Baugeschehen 2007: Lingnerschloss

  • Westturm: Bau eines Mauerschachts für Abgasrohre der Heizungsanlage
  • Ostturm: Einbau eines Oberlichtes für östliches Treppenhaus; Innenbemalung von Türen und Fenstern; Verlegen von Fußböden; Putz- und Malerarbeiten; Abnahme durch das Landesamt für Denkmalschutz

  • Obergeschoss: Rückbau des Fußbodens im Bereich Veranda/Wintergarten

  • Erdgeschoss: Erstellung der Ausführungsplanung für das Welterbezentrum; Arbeiten können erst nach Vorliegen der Baugenehmigung für das Gesamtprojekt fortgesetzt werden

  • Sockelgeschoss: Maurer-, Putz-, Maler- und Elektroarbeiten; Vorbereitung für die Heizungsinstallation

  • Ostflügel: Erstellung der Ausführungsplanung; finale Projektabstimmung mit dem künftigen Restaurant-Pächter; Weiterführung der Fundamentunterfahrung; Wanderneuerungen; Demontage der Dachkonstruktion; Erneuerung von Zwischendecken; Erneuerung von Sandsteinsäule

  • Schweizer Haus

  • Fertigstellung des Hauptgebäudes und des Parkplatzes (Übergabe des Gesamtvorhabens 27.04.2007)

  • Bepflanzung der Außenanlagen (April)

  • Installation von sechs Kandelabern zur Parkplatzbeleuchtung (September)

  • Teichanlage: Inbetriebnahme der Sprinkler-Anlage (März)