Literatur im Schloss

Buchpräsentationen lauschen, Autoren und Verlage kennenlernen, in Büchern stöbern, inspirieren lassen.

Ansprechpartnerin: Doris Neumann | info@lingnerschloss.de | 0152 03013429

12 Juni
19:00 Uhr

„Verwendbares und Unabwendbares – 30 Jahre und ein bisschen Waise“

Literatur im Schloss

Zum „30. Jahrestag“ des Mauerfalls entdeckt der Autor einige satirische Texte, Gedichte und Erzählungen aus der Zeit des Aufbruchs bis in unsere retrospektiv-resignierende Zeit hinein kritisch wieder. „Die Revolution frisst ihre Eltern“ könnte auch als Überschrift gelten.
Die musikalischen Intermezzi bestreitet er selbst auf seiner Geige mit dem Pianisten Christian Mögel am Klavier.

Eintritt: 12,- € / ermäßigt 10,- €

weiterlesen>>